Kunst auf Schritt und Tritt

Kunst auf Schritt und Tritt und im Minutentakt finden Sie in Schwäbisch Hall. Die Superlative von internationalem Rang ist die Kunsthalle Würth mit hochkarätigen, wechselnden Ausstellungen sowie die sehenswerte Johanniterkirche mit den „Alten Meistern in der Sammlung Würth“. Seit 2012 hat die Schutzmantelmadonna von Hans Holbein d.J. dort eine Heimat gefunden. Nicht zu vergessen, das Hällisch-Fränkische Museum mit zeitgenössischen Kunst aus der Region, das Keckenburgmuseum, die städtische Galerie am Markt und viele kleinere Kunststätten. Auch die“ Kunst in der Stadt“ mit vielen Skulpturen sind bemerkenswert. Liebhaber von architektonischer Kunst kommen in der Altstadt zwischen Tradition und Moderne voll auf Ihre Kosten.

Kunsthalle Würth – Arrangement

  • 1 Übernachtung mit Vital-Frühstücksbuffet
  • Nutzung der Sauna im Hotel
  • Obstschale und Mineralwasser auf dem Zimmer
  • Willkommenstrunk
  • Besuch der Kunsthalle Würth mit öffentlicher Führung am Sonntag oder mit Audio-Guide
  • Besuch der Johanniter-Kirche mit den „Alten Meistern“ mit der Schutzmantel-Madonna – gestiftet von Reinhold Würth
  • „Meisterliches 3-Gang Überraschungsmenü“

Im Rahmen Ihres Arrangements können Sie an einer öffentlichen Führung durch die alte historische Reichsstadt Schwäbisch Hall teilnehmen. Eintrittskarten hierfür erhalten Sie kostenfrei an der Rezeption.

Preis pro Person:

Doppelzimmer ab € 104,50
Einzelzimmer ab € 127,00

Jetzt buchen

 

Verschenken Sie dieses Arrangement als Gutschein